WärmeKälteStromLüftungThermotechnikCongeloCalformaNewsEventMedia

Stadtwerke Bad Reichenhall


Image

Auf dem Gelände der Stadtwerke Bad Reichenhall KU wurde eine iKWK-Anlage errichtet. Die AGO GmbH Energie + Anlagen hat hier das Gewerk HLS geliefert, errichtet und in Betrieb genommen.

Technische Daten

  • Heizungsverteilung inkl. 3 Stück Pufferspeicher mit je 250 m³ Volumen, Netzpumpenstation und Druckhaltung für die unten beschriebene Anlage und das bauseitige Fernwärmenetz
  • Gaskesselanlage mit einer Wärmeleistung von 5.250 kW
  • zwei Elektrokessel mit je 1.200 kW
  • Erdgasversorgung für den Gaskessel und die bauseitigen BHKW-Anlagen
  • Schmieröl- und Harnstofftankanlage mit Verrohrung für die bauseitigen BHKW
  • Brunnenwasserverrohrung für die bauseitige Wärmepumpenanlage
  • Lüftungsanlage für BHKW; Kessel und Netzpumpenraum