Einen Schritt voraus.

Erfahrung, Kompetenz und Flexibilität seit 40 Jahren.

Die AGO GmbH Energie + Anlagen hat ihren Hauptsitz seit 1980 in Kulmbach. Unser Unternehmen ist auf innovative und effiziente Energieversorgungsanlagen für Industrie und Kommunen spezialisiert.

Wir beschäftigen etwa 180 Mitarbeiter und bieten Absolventen interessante Ausbildungsmöglichkeiten in verschiedenen technischen Berufen.

Seit 01.07.2020 gehört die AGO GmbH Energie + Anlagen zur RheinEnergie in Köln.

Neben der Anlagenplanung und dem Anlagenbau beraten wir unsere Vertragspartner und Kunden und bieten den dazugehörigen Service.

So ist der Name AGO längst zum Synonym für Effizienz, Sicherheit und Technologiekompetenz bei Energieversorgungsanlagen wie Blockheizkraftwerken, im wärme-, kälte- und lufttechnischen Anlagenbau, Biomasseheizkraftwerken oder Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung geworden.

Oberste Priorität hat bei AGO stets die Zufriedenheit unserer Kunden.

Um diese dauerhaft zu sichern, kombinieren wir zukunftsweisende Technologien mit bewährter Servicequalität und fachlicher Kompetenz und Individualität.

Weitere Standorte der AGO befinden sich in Berlin und Willich.

Unternehmensfilm

 

Weitere Standorte

AGO Berlin GmbH Energie + Anlagen

Eine 100% Beteiligung der AGO

Die AGO Berlin GmbH ist ein erfolgreiches, mittelständisches Unternehmen für Klima- und Lüftungstechnik in Berlin/Brandenburg.

Seit 2006 arbeitet das Unternehmen bereits kontinuierlich an individuellen und maßgeschneiderten Lösungen für ihre Kunden. Mit innovativer und topmoderner Gebäudetechnik, die sich in das Umfeld der Kunden nahtlos einfügt. Dem Unternehmen liegt es am Herzen, dass die Anlagen unserer Kunden von Beginn an sicher und effizient arbeiten. Die AGO Berlin GmbH begleitet Sie kompetent von der Planung, über die Realisation bis hin zum langfristig reibungslosen Betrieb. Das vorhandene Qualitätsmanagement und ein umfassender Service in der Instandhaltung der gebäudetechnischen Anlagen sorgen dafür, dass Sie auch in den “heißen Zeiten“ stets einen “kühlen Kopf“ bewahren können.

Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit stehen der schnelle Vor-Ort-Service in Berlin und eine gemeinsame zukunftsorientierte Vertriebsstrategie und Serviceabwicklung.

Unternehmensleitsätze

  • Kundenzufriedenheit und Nutzen unserer Leistung haben für uns höchste Priorität und bestimmen unser tägliches Handeln.
  • Die ständige Verbesserung der Qualität unserer Leistungen und Prozesse ist erklärtes Unternehmensziel und wird in allen Ebenen des Unternehmens aktiv gelebt.
  • Unsere Mitarbeiter stehen im Zentrum des Unternehmens. Ihr Ideenreichtum, ihre Leistungsbereitschaft und der Teamgeist sind die Basis für unseren Erfolg.
  • Wir wollen nachhaltig Gewinn als Voraussetzung für die Sicherung der Zukunft unseres Unternehmens erwirtschaften.
  • Wir unterstützen mit den von uns projektierten und gebauten Energieversorgungsanlagen unsere Kunden, helfen die Ressourcen unserer Welt zu schonen und die Emissionen zu senken.

Geschäftsführung


Image

Günther Hein

(Geburtsjahr 1965) war von September 2011 – Juni 2020 Vorstand und seit 2013 auch Vorstandssprecher der AGO AG Energie + Anlagen und ist nun seit Juli 2020 Geschäftsführer der AGO GmbH Energie + Anlagen. Im Unternehmen ist er unter anderem verantwortlich für die Bereiche Technik und Vertrieb. Seit September 2012 ist Herr Hein zudem Mitglied des Regionalvorstands der Bayerischen Metall- und Elektroindustrie.

Von 2009 – 2011 war er bei KKT Kraus Klima u. Kältetechnik GmbH in Lauf an der Pegnitz als Geschäftsführer für die Sanierung des Unternehmens verantwortlich. Bis 2009 war Herr Hein neun Jahre als Vertriebsleiter und Teil der Geschäftsführung bei Hyfra Industriekühlanlagen GmbH in Neuwied tätig.

Als gebürtiger Namibianer war er von 1991 – 2001 geschäftsführender Gesellschafter der Fa. Atlatek Kältetechnik in Swakopmund/Namibia.


Image

Georg-Stephan Wilkening

(Geburtsjahr 1975) war von Ende Mai 2013 bis 2020 Vorstand der AGO AG Energie + Anlagen und ist seit Juli Geschäftsführer der AGO GmbH Energie + Anlagen. Herr Wilkening ist verantwortlich für die Bereiche Finanzen, Controlling und Personal. Von 2001 bis 2008 war er als Unternehmensberater bei den Unternehmen Pricewaterhouse Coopers und IBM Global Business Services und zuständig für das Projekt- und Programmmanagement und die Prozess- und Strategieoptimierung. Zwischen 2009 bis 2013 übernahm er im Rahmen der allgemeinen Unternehmenssanierung und -restrukturierung verschiedene leitende Positionen, u. a. beim Solarmaschinenbauer Roth & Rau.


Image

Holger Mennigmann

(Geburtsjahr 1971) ist seit Juli 2020 Geschäftsführer der AGO GmbH Energie + Anlagen und verantwortlich für die Zusammenarbeit der RheinEnergie AG mit dem Tochterunternehmen AGO GmbH.

Nach seinem Studium der Elektrotechnik war Herr Mennigmann in verschiedenen Positionen erfolgreich als Projektleiter und Vertriebsingenieur für dezentrale Energieerzeugungsanlagen (BHKW-Anlagen) tätig, bevor er bei der RheinEnergie AG zunächst die Leitung einer Planungsabteilung, und seit 2014 die Leitung des Energiedienstleistungsbereichs übernommen hat. Dort werden neben Untersuchungen zur Energieeffizienz auch ganzheitliche Energieversorgungslösungen für Industrie und Quartiere umgesetzt und betrieben.